5. Kladower Sommerfest 2019

Von guten Freunden wird man immer wieder gerne eingeladen.

So ging es auch uns, als wir dieses Jahr wieder freundschaftlich von den Veranstaltern des 5. Klaodwer Sommerfestes gefragt wurden, als Teil des Rahemprogrammes mitzuwirken.

Natürlich ließen wir es uns nicht nehmen und machten uns am Samstag auf nach Kladow, stimmten unsere Instrumente ein und machten uns bereit, für unseren Auftritt vor der Bühne. Mit das erste Mal dabei war unser jüngstes Mitglied in der Truppe – unser John. Für ihn war es einer der ersten regulären Auftritte mit uns alten Hasen.

Nach einer Stunde mit fröhlichen und auch melancholischen Weisen aus Schottland, Irland und der ganzen Welt ließen wir unseren Auftritt mit dem alten deutschen Volkslied „Muss I denn“ verklingen.

Danach ließen wir den Tag bei einem stärkenden Getränk und wohl schmeckenden Speisen ausklingen.

 

Kladow, wir freuen uns schon wieder auf das nächste Jahr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.