offenes Training auf dem Tempelhofer Feld

Ende Oktober traf sich die Band auf dem Tempelhofer Feld, um den Berlinern und den Touristen einen offenen Einblick in unser Bandleben zu geben.

Dazu verlegten wir eine außerplanmäßige Probe einfach bei bestem Spätherbstwetter nach draußen und ließen uns von den schon fallenden Temperaturen nicht schrecken.

In unserem Highland Dress gaben wir den Berlinern etwas zum Staunen und zum Hören, während sie eifrig ihre Kameras zückten und Fotos mit den „Schotten“ machten.

Auch die Kleinsten durften sich versuchen. Wer weiß, vielleicht haben wir ja da einen Nachwuchstrommler.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.