„Shanty meets Rock“ und die Berlin Police Pipe Band rockt mit

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr gestalteten wir erneut diese Gemeinschaftsproduktion.

Wir eröffneten das Konzert mit einem musikalischem Paukenschlag und fesselten das Publikum gleich zu Beginn.

Unter der Moderation unseres Pipe Major nutzten wir die Möglichkeit der Vorstellung unserer Band und erklärten die Geschichte des ein oder anderen Stücks.

Wir spielten unser klassisches Repertoire und füllten den Saal mit schottischem Flair.

Eine Zugabe der besonderen Art boten unsere Trommler mit einem Drum Salute im zweiten Teil der Veranstaltung!

Zum Abschluss unserer Performance ertönte, zur Freude aller Zuschauer, „Wooden Heart“ oder auch „Muss I denn“.

Ein gelungener Abend!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.